Home   Kontakt   Impressum   
  News


16.03.2017


Aktivitäten des Landesverbandes

Liebe Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunde,

in den letzten Wochen seit unserem Termin beim Landwirtschaftsministerium wurden durch den Landesvorstand alle Mitglieder des Agrarausschusses angeschrieben.

Im Schreiben wurde auf unsere prekäre Lage in Hinblick auf die Aufstallung hingewiesen, aber auch die ausgefallenen Ausstellungen und damit verbundenen Einbußen wurden thematisiert.

Über die Antworten bzw. stattgefundenen Gespräche mit den einzelnen Fraktionen werden wir entsprechend auf den Stützpunktberatungen informieren.

Im Zuge der anstehenden Bundestagswahl planen wir im Vorfeld eine Befragung der einzelnen Kandidaten und Fraktionen, um Tendenzen und zukünftige Entscheidungsträger in Erfahrung zu bringen.

Neben Dr. Freitag in seiner Funktion als Landesveterinär wurde als weitere sachliche Quelle Prof. Dr. Conraths auf eigenen Wunsch hin ebenfalls zur Zuchtbuchtagung eingeladen und wird sich den sicherlich zahlreichen Fragen persönlich stellen.

Mit allen Veterinärämtern führten die Mitglieder des Landesvorstandes unzählige Telefonate  und versuchten auf die Aufhebung der Stallpflicht hinzuwirken, die in diesen Tagen endlich Umsetzung erfährt.

In nahezu allen Tageszeitungen waren wir alle als Ansprechpartner und Betroffene der Vogelgrippe präsent und konnten sogar einen Beitrag im Nordmagazin initiieren, der deutlich unsere Lage zum Ausdruck brachte.

Weitere Informationen erfolgen zu gegebener Zeit und werden in den entsprechenden Medien des Landesverbandes bekannt gegeben.

Der Landesvorstand


zur Übersicht


© Landesverband der Rassegeflügelzüchter Mecklenburg-Vorpommern e.V. 2017 | Impressumtop