Home   Kontakt   Impressum   
  News


04.05.2015


178. Bundesversammlung des BDRG

Die diesjährige 178. Bundesversammlung des BDRG fand vom 30. April bis zum 3. Mai 2015 in Suhl im Landesverband Thüringen statt. Unser Landesverband wurde anlässlich der Bundesversammlung vom Vorsitzenden unseres Landesverbandes, Dr. Martin Piehl und unserem Landesjugendobmann, Robin Kagels, vertreten. Es wurden viele wichtige Themen behandelt und diskutiert und richtungsweisende Beschlüsse für den BDRG gefasst. Nähere Informationen werden in den kommenden Wochen der Fachpresse zu entnehmen sein.

Für unseren Landesverband war die diesjährige Bundesversammlung jedoch aus einem ganz anderen Grund ein besonderes Highlight. Der BDRG hat nämlich drei verdiente Züchter unseres Landesverbandes geehrt.

Günter Klinik, allerster Vorsitzender unseres Landesverbandes nach der Wiedervereinigung und langjähriger Vorsitzender des Landesehrengerichtes, Peter Lingoth, anerkannter und geschätzter Preisrichter, Schulungsleiter unserer Preisrichtervereinigung, Vereinsvorsitzender des RGZV Demmin und Umgebung e. V. und langjähriger Zuchtwart für Brahma im deutschen Sonderverein sowie Dietrich Schuchardt, anerkannter und geschätzter Preisrichter, Schulungsleiter unserer Preisrichtervereinigung, Vereinsvorsitzender des RGZ „Phönix“ Barth, Gruppenvorsitzender im SV Deutscher Schautauben und Urgestein der Wassergeflügelzucht konnten aus den Händen 1. Vizepräsidenten, Egon Dopmann und des 2. Vizepräsidenten des BDRG, Karl Kahler, die Ernennungsurkunde zum Ehrenmeister des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter e. V. (BDRG) entgegennehmen. Alle drei erhielten diese Auszeichnung für ihr Lebenswerk im Dienste der deutschen Rassegeflügelzucht, aber natürlich insbesondere der Rassegeflügelzucht in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Zu den ersten Gratulanten gehörte selbstverständlich unser Landesvorsitzender Dr. Matin Piehl (siehe Foto).

 

Günter Klinik, Peter Lingoth und Dietrich Schuchardt vervollständigen nunmehr die Reihen der Bundesehrenmeister im Landesverband Mecklenburg-Vorpommern. Neben den drei Geehrten dürfen die Zuchtfreunde Dieter Brandt, Hans-Leopold Leesch und Erwin Fleischer den Titel des Ehrenmeister des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter e. V. (BDRG) führen.

 

Der Landesverband übermittelt im Namen aller Züchterinnen und Züchter des Landesverbandes an Günter Klinik, Peter Lingoth und Dietrich Schuchardt die herzlichsten Glückwünsche zu dieser höchsten Auszeichnung.

 

Robin Kagels
Landesjugendobmann


zur Übersicht


© Landesverband der Rassegeflügelzüchter Mecklenburg-Vorpommern e.V. 2017 | Impressumtop